Was kostet ein Schlichtungsverfahren?

  • Massgebend sind die kantonalen Tarife. Generell gilt: Schlichtungsverfahren sind vergleichsweise günstig.
  • In der Regel hat die Klägerschaft einen Kostenvorschuss zu leisten. Dieser bewegt sich je nach Streitsumme und Besonderheiten des Falles i.d.R. in der Bandbreite von 300 bis 500 Franken.
0 Kommentare

Comment on this FAQ

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.