Falls vom Schlichtungsverfahren zum Entscheidverfahren gewechselt wird und die klagende Partei Recht erhält: Wer trägt in diesem Fall die Schlichtungskosten?

  • Im Entscheidverfahren wird auch darüber geurteilt, wer die Schlichtungskosten ganz oder anteilsmässig zu tragen hat.
  • Erhält die Klagende Partei Recht, werden die Schlichtungskosten in der Regel der Beklagten Partei auferlegt.