Lockerung der Abstandsvorschriften

Neuerungen zu Pflanzen an der Parzellengrenze

Bäume und Sträucher müssen zur Nachbarparzelle einen gewissen Abstand einhalten. Der Grosse Rat des Kantons Aargau hat die Abstandsvorschriften mit Beschluss vom 27. Juni 2017 gelockert und vereinfacht, so dass Pflanzen ab 1. Januar 2018 weniger Abstand einhalten müssen. Damit können im Abstand zwischen Parzellengrenze und Gebäude künftig vermehrt grössere Pflanzen gesetzt werden.

  • Pflanzenhöhe
  • bis zu 3 m
  • 3,5 m
  • 4 m
  • 5 m
  • 6 m
  • 7 m
  • 7,5 m
  • 8 m
  • Abstand alt
  • 1 m
  • 1,75 m
  • 2 m
  • 2,5 m
  • 3 m
  • 3,5 m
  • 3,75 m
  • 4 m
  • Abstand neu
  • 1 m
  • 2 m
  • 2 m
  • 2 m
  • 2 m
  • 2 m
  • 3,75 m
  • 4 m